Datenschutzerklärung

Die Partei DIE LINKE nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der geltenden Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Die Datenverarbeitung beim Besuch dieser Internetseite erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 (1) e Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie auf Art. 6 (1) f DSGVO, soweit Daten zur Gewährleistung der Sicherheit des technischen Systems verarbeitet werden. Bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung, zum Newsletter oder zur Kontaktaufnahme werden weitere Daten auf der Basis einer Einwilligung gemäß den gesetzlichen Vorgaben des Art. 6 (1) a DSGVO durch uns so lange verarbeitet, wie es zur Durchführung der Aufgabe erforderlich ist.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, wird generell eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt, oder es besteht ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes. Hierbei verarbeitet der Hosting-Anbieter (All-Inkl.com, Hauptstraße 68, 02742 Friedrichsdorf) Zugriffsdaten von Besucher*innendieser Internetseite auf Grundlage des berechtigten Interesses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes.

Logfiles (Zugriffsdaten)

Der Server des Hosting-Anbieters erhebt und speichert automatisch in seinen Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

  • Name der abgerufenen Webseite und/oder Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufes
  • Meldung über erfolgreichen oder fehlerhaften Abruf
  • übertragene Datenmenge
  • Browser-Typ und -Version
  • dafür genutztes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Verwendete IP-Adresse

Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass diese nicht einzelnen Nutzer*innen zugeordnet werden kann. Diese so erhobenen Daten dienen lediglich der technischen Wartung zur Verbesserung der Webseite. Der Betreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Reichweitenmessung mit Matomo

Zur Verbesserung dieses Onlineangebots werten wir die Benutzung der Webseite aus. Wir erstellen hierfür Besucherstatistiken durch Nutzung der Open-Source-Webanalysesoftware Matomo (vormals unter dem Namen Piwik bekannt). Diese analysiert die Zugriffe auf diese Internetseiten mittels einer Javascript-Einfügung bzw. eines Zählpixels. Hierbei wird die IP-Adresse umgehend anonymisiert, bevor diese gespeichert wird. Die erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben und nach spätestens 6 Monaten gelöscht.

Sie können der anonymisierten Datenerhebung durch das Programm Matomo jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Daten mehr erhebt. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dieses jedoch zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und daher erneut aktiviert werden muss.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

YouTube

Auf dieser Internetseite können Komponenten von YouTube integriert sein. YouTube ist ein Internet-Videoportal, welches das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzer*inndn die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht.

Durch den Aufruf einer der Einzelseiten dieser Webseite, auf welcher eine YouTube-Komponente (YouTube-Video) integriert wurde, wird Ihr Browser veranlasst, eine Darstellung der entsprechenden Komponente von YouTube herunterzuladen. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten YouTube und damit der Google-Konzern Kenntnis darüber, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite aufgerufen wird. Sofern Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und ihrem YouTube-Account zugeordnet. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google nicht gewollt, können Sie diese Übermittlung dadurch verhindern, dass Sie sich vor einem Aufruf unserer Webseite aus ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, welche unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de in deutscher Sprache abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Dieses Onlineangebot unterhält Präsenzen innerhalb sogenannter sozialer Netzwerke und -Plattformen, um mit den dortigen Nutzer*innen zu kommunizieren und sie dort auf die Inhalte dieser Internetseite aufmerksam zu machen.

Es sei darauf hingewiesen, dass dabei Daten der Nutzer*innen außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer*innen Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer*innen erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter, die unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert sind, haben sich diese damit verpflichten, die Datenschutzstandards der Europäischen Union einzuhalten.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), sei auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter verwiesen:

Genutzte Anbieter

Twitter

Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA

Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy
Opt-Out: https://twitter.com/personalization
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

Facebook

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder http://www.youronlinechoices.com
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active


Instagram

Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA

Datenschutzerklärung & Opt-Out: https://instagram.com/about/legal/privacy/

YouTube/Google

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Sharing-Funktionen auf dieser Internetseite

Diese Webseite verwendet die datenschutzsicheren „Shariff“-Schaltflächen. „Shariff“ wurde entwickelt, um mehr Privatsphäre im Netz zu ermöglichen und die üblichen Buttons der sozialen Netzwerke zu ersetzen. Dabei stellt nicht der Browser, sondern der Server auf dem sich dieses Onlineangebot befindet, eine Verbindung mit dem Server der jeweiligen Social-Media-Plattformen her. Die Nutzer*in bleibt hierbei anonym. Mehr Informationen zum Shariff-Projekt finden Sie bei den Entwicklerinnen und Entwicklern des Magazins c’t.

Newsletter

Wenn Sie den auf dieser Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung dieser Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Ihre Rechte

Sie haben als Nutzer*in das Recht, auf Anfrage eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Zuständige Beschwerdestelle

In Schleswig-Holstein ist diese das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz, Postfach 71 16, 24171 Kiel bzw. Holstenstraße 98, 24103 Kiel.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruch und Auskunftsrecht

Nutzer*innen dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende EMailAdresse: datenschutz@bjoern-thoroe.de.

Verantwortlicher

Björn Thoroe
DIE LINKE. Kiel
Haßstraße 3-5
24103 Kiel

E-Mail: kontakt@bjoern-thoroe.de